Zweckverband Volkshochschule Ammersee West
Wissen und mehr
 
 

Hygieneregelen - zum Schutz für uns alle

Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

die VHS Ammersee West hat ein Hygienekonzept nach den Vorgaben der gesetzlichen Richtlinien und des bvv erarbeitet. Damit Sie selbst, die Dozent*innen und Mitarbeiter*innen der VHS gesund bleiben, lesen und beachten Sie bitte untenstehende Regelungen, die bis auf Widerruf Grundlage für den Präsenzunterricht bei der VHS sind.

Die wichtigste Verhaltensregeln zum Schutz vor einer Ansteckung: 
  • Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen.
  • Gute Händehygiene (regelmäßiges Händewaschen mit Seife für 20 – 30 Sekunden
  • Einhalten von Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch, das anschließend entsorgt wird) Abstandhalten (mindestens 1,5 m) zu anderen Personen, auch beim Betreten und Verlassens des Gebäudes
  • Kein Körperkontakt (Vermeidung von Händeschütteln und Umarmungen)
  • Hände vom Gesicht fernhalten (Vermeidung des Berührens von Augen, Nase und Mund)
  • Bei (coronaspezifischen) Krankheitszeichen (z. B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust Geschmacks- / Geruchssinn, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit / Erbrechen, Durchfall) unbedingt zu Hause bleiben.

Besondere Hygienemaßnahmen der VHS Ammersee West:
  • Mund-Nasen-Schutz: Nach dem 12. BayIfSMV gilt generell auch während des Unterrichts Maskenpflicht. OP-Masken sind Pflicht für Kursleiter*innen, für Teilnehmer*innen sind OP Masken empfohlen, aber auch Stoffmasken erlaubt.
  • Kurszeiten: Beachten Sie bitte die Kurszeiten (siehe Anmeldebestätigung), da ein zeitlicher Abstand zwischen den einzelnen Kursangeboten gesichert werden muss.
  •  Es gibt eine Höchstteilnehmerzahl für Ihren Kursraum. Nehmen Sie nur nach Anmeldung am Kurstermin teil. Unangemeldete Teilnehmer*innen sind nicht zum Kurs zugelassen.
  • Kommen und Gehen: Bitte kommen Sie punktgenau und nicht verfrüht zum Kursbeginn und verlassen nach Kursende ebenso zügig das Haus (Kontaktvermeidung)!

Kursräume:
  • Die Türen sollen nach Möglichkeit offenstehen.
  • Lüften des Raumes mind. 10 Minuten jede 60 min Unterricht.
  • Die Tisch- und Sitzordnung in den Kursräumen muss unbedingt bestehen bleiben.
  • Bitte benutzen Sie nur eigene Arbeitsmittel und Lehrbücher.
  • Der Unterricht findet ohne Gruppenarbeit und Partnerübungen statt.

Gesundheitskurse :
  •  Zu den Sportkursen kommen Sie bitte bereits umgezogen und bringen Ihre eigene Matte mit.
  •  Umkleiden dürfen aktuell nicht benutzt werden.
  •  Die ggf. am Boden gezeichneten Abstandsfenster sind für die Belegung der Sportkurse einzuhalten.

Vor allem:
  • Bleiben Sie bitte bei Erkältungssymptomen zu Hause (s. Selbst-Check)
  • Bitte bleiben Sie auch zu Hause, wenn Sie in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten.
  • Beachten Sie bitte die behördlichen Regelungen für Reiserückkehrer aus Risikogebieten!
 
    Bitte beachten Sie: Sie erhalten keine Anmeldebestätigung! Wir melden uns nur bei Kursverschiebungen etc.
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Montag - Dienstag - Freitag  
    Mittwoch - Donnerstag
    08.00-12.00 Uhr
    09.00-12.00 Uhr