Volkshochschule Dießen e.V.
Wissen und mehr
 
 

Chan Mi Gong - Wirbelsäulen QiGong

Kursort: Ergotherapie Praxis Melanie Schmidt, Fritz-Winter-Str. 17, 86911 Dießen

QiGong ist die älteste chinesische Methode zu Regulation unserer Lebenskraft (Qi).
CHAN MI GONG, das Wirbelsäulen QiGong, ist im Unterschied zu anderen QiGong-Arten eine Methode, die durch gezielte Bewegung der Wirbelsäule eine Beeinflussung des gesamten restlichen Körpers erreichen kann.
Sie werden eine für Sie vielleicht neue Welt des Denkens kennenlernen. Eine Methode, die sie im täglichen Leben begleiten kann und deren Wirkung Sie schon bald durch regelmäßiges Üben erfahren können.
Die sogenannte BASISÜBUNG, die wir in diesem Kurs erlernen, dient der Regulation von Körper, Herz und Kreislauf, Atmung und Geist.
Da durch die Wirbelsäule die gesamte Nervenversorgung des ganzen Körpers erfolgt, kann man durch die Übungen eine wohltuende und schmerzlösende Wirkung erzielen. Man gelangt zur Entspannung, von der Entspannung zur inneren Ruhe.
CHAN MI GONG ist ein Weg, die Wirbelsäule geschmeidig und jung zu erhalten und damit die Gesundheit zu verbessern. In der Folge sind weiterführende Übungen in weiteren Kursen möglich.
Gerne können Sie sich auch über die Website "wilfried-fischer.com" informieren.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe.

Kein Kurs am 26.10. und 02.11.2020.

Beginn:Montag, 21. September 2020
Ende:23. November 2020
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:8 Termine
Leitung:
Wilfried Fischer
und
Melanie Schmidt
Nummer:433
Ort:
Dießen, Fritz-Winter-Str. 17,
86911 DießenAnfahrt
Raum:
Gebühr:
91,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
 
Unsere Studien- und Kulturfahrten finden Sie im Programmbereich Kultur
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Dienstag - Freitag  
Mittwoch - Donnerstag
08.00-12.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr