Volkshochschule Dießen e.V.
Wissen und mehr
 
 

Trennung und Scheidung - Wie läuft ein Scheidungsverfahren ab?

Die Zahl der Scheidungen nimmt weiter zu.
Menschen, die sich von ihrem Partner trennen, sind nicht nur großen psychischen Belastungen, sondern auch mit einer Vielzahl von rechtlichen Fragen und Problemen konfrontiert.
Die Ehe kann nur durch ein gerichtliches Urteil aufgehoben werden. Während früher oftmals religiöse Gründe oder auch das Schuldprinzip nach dem alten, vor dem 1.7.1977 geltenden Scheidungsrecht, von der Durchführung eines Scheidungsverfahrens zurückhielten, kann heute grundsätzlich jede Ehe geschieden werden, wenn sie als zerrüttet gilt.
Dabei stellen sich viele Fragen. Wichtig ist es, dass man sich rechtzeitig informiert und weiß, welche rechtlichen Themen mit einer Scheidung verbunden sind und was auf den Scheidungswilligen mit Einleitung der Trennung an rechtlichen Konsequenzen zukommen kann.
Was heißt es, eine Ehe ist zerrüttet, wer bekommt das Sorgerecht bzw. Umgangsrecht für die Kinder, bekomme ich Unterhalt von meinem Ex-Partner, falls ja, wie viel und wie lange? Wie schaut es grundsätzlich mit der Vermögensaufteilung aus, wer darf in der Ehewohnung bleiben, bekomme ich auch nach der Scheidung noch Geld von meinem Ex-Partner, wer zahlt den Unterhalt für die Kinder und wie hoch ist dieser? Wie schaut es mit meinem Erbrecht aus, wenn ich mich trenne, bzw. scheiden lasse? Habe ich Anteil an den während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften oder muss ich meine Rentenanwartschaften mit dem geschiedenen Partner teilen? Wie läuft der Scheidungstermin bei Gericht ab?
Fragen über Fragen, die sich mit Einleitung der Trennungsphase stellen und die weit über den Abschluss des gerichtlichen Scheidungsverfahrens hinaus relevant sein können.
Wer sich rechtzeitig informiert, was mit einer Trennung bzw. Scheidung alles auf einen zukommen kann, kann die Konsequenzen seines Handelns von Beginn an besser einschätzen und entsprechend handeln.
Zu den genannten Themen soll der Vortrag einen kleinen Einblick und Überblick geben.

Beginn:Montag, 13. Januar 2020
Ende:13. Januar 2020
Uhrzeit:von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:
Christiane Karwatka-Kloyer
Nummer:125
Ort:
CO-Schule, Eingang West Baumschulweg
Raum D 208
86911 DießenAnfahrt
Raum:
208
Gebühr:
12,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
 
Unsere Studien- und Kulturfahrten finden Sie im Programmbereich Kultur
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Dienstag - Freitag  
Mittwoch - Donnerstag
08.00-12.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr