Volkshochschule Dießen e.V.
Wissen und mehr
 
 

Die Kultur des alten Korea und Korea heute

Korea, das für eine faszinierende Verbindung aus Tradition und Moderne steht, ist ein Land mit reichen kulturellen Erben von 5000 Jahren und hoch entwickelter Technologie.
Dieser Vortrag mit Filmen will Ihnen die über 5000 Jahre alte Kultur und das heutige Korea näher bringen. Korea hat in jüngster Zeit einen dynamischen wirtschaftlichen Aufschwung erlebt und sich von einem der ärmsten Länder der Welt zu einem weltweit führenden Land in IT, Bauwesen, Schiffbau und Stahlherstellung entwickelt.
In den letzten Jahren hat Korea in Ostasien sowohl geopolitisch als auch wirtschaftlich immer mehr an Bedeutung gewonnen. In diesem globalen Zeitalter werden Kenntnisse über die koreanische Kultur für jenen Personenkreis immer wichtiger, der sich für ostasiatische Kultur und Kunst interessiert.
Sie werden mit den Dokumentarfilmen die Buchdrucktechnik (200 Jahre vor Gutenberg, Welterbe), das koreanische Alphabet von König Sejong (15 Jhd. Welterbe) und die Sokkuram-Grotte, ein 1200 Jahre altes architektonisches Wunderwerk (UNESCO-Weltkulturerbe) kennenlernen. Darüber hinaus werden punktuelle Informationen über das heutige innovative Südkorea gegeben.
Die Referentin ist Leiterin sowie Übersetzerin der gemeinnützigen Organisation "Korean Spirit & Culture Promotion Project" (KSCPP)

Beginn:Donnerstag, 10. Januar 2019
Ende:10. Januar 2019
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:
Jung-Ja Holm
Nummer:100
Ort:
CO-Schule, Eingang West Baumschulweg
Raum D 119
86911 DießenAnfahrt
Raum:
119
Gebühr:
8,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
 
Rechtzeitige Anmeldung sichert Ihnen Ihren Kursplatz!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Dienstag - Freitag  
Mittwoch - Donnerstag
08.00-12.00 Uhr
09.00-12.00 Uhr